Kategorie-Archiv: Reisegeschichten

Reisepläne

Die Rückreise von Tasmanien nach Lisarow geht zügig! Wir freuen uns, wieder an einem so schönen Ort bei unseren Freunden zu Hause zu sein. Neben Kochen, Backen, Weihnachtsdekorationen gibt viel zu organisieren. Am… Weiterlesen

Wilde Gegend

Der Westen von Tasmanien wird von dicken Wäldern, Heidebüschen auf Hochebenen, undurchdringlichem Moosdickicht und riesig hohen Bäumen dominiert. Kein Mensch und kein Tier ist zu sehen. Die Pademelon (eine Art Wallaby), Tasmanischen Teufel,… Weiterlesen

Kleine Reise-Zwischenfälle

Die Reiseplanung nach Tasmanien fängt schon gut an. Kurz vor unserem Reisetag drucke ich das E-Ticket aus, – oh Schreck, ich habe übersehen, dass unser Paul grösser und länger ist als normale Fahrzeuge.… Weiterlesen

Mitte und Süden

Den berühmten, jeden Samstag stattfindenden Salamanca-Market an der Hafenpromenade von Hobart erleben wir bei strömendem Regen und dazwischen ein paar Sonnenstrahlen. Wie das Wetter halt so spielt auf dieser Insel. Von tasmanischen Holzsachen,… Weiterlesen

Fehlende Worte ….

Vom Geburtstag von Urs, den wir am 13. November gefeiert haben, wollte ich erzählen. Wir haben einen wunderbaren Tag in den Weingütern von Tasmanien verbracht. Und ein paar Stunden danach fehlen mir die… Weiterlesen

Degustieren und probieren ….

Überrascht von 25 Grad sind wir kurzärmlig und sockenlos unterwegs. Doch über Nacht stürzen die Temperaturen um 15 Grad und wir kramen wieder unsere warmen Sachen hervor. In Tasmanien kann ein einziger Tag… Weiterlesen