Von Tan Tan bis Tarfaya

K1024_Einheimische am Tan Tan Plage

Sonntagabend am Plage von Tan Tan – die Einheimischen sitzen mit ihren Familien unter Schirmen und in Zelten bis die Sonne untergeht.

K1024_Schiffwrack (2)

2008 gesunkene Fähre. Seither gibts keine Verbindung mehr zu Fuerteventura.

K1024_Regierungsgebäude Tarfaya

Stadthaus von Tarfaya.

K1024_Paul mit Vorgänger

Paul und sein Urahne.

K1024_Oued Drâa (3)

Qued Drâa-Delta, Süss- und Salzwasser mischen sich.

K1024_Nomadencamping Tarfaya

Ursprünglicher Campingplatz – ganz neu. Damit will der Besitzer Touristen anlocken. Die sanitären Anlagen sind allerdings noch im Bau. Der Tee im Zelt war gut, wir haben dann doch das Hotelzimmer vorgezogen.

K1024_Fischerboote

Schwere Holzboote im Hafen von Tarfaya. Die Fischer bringen reiche Beute vom Meer. Im Hafengebäude findet die Fischauktion statt. Die grössten Fische werden exportiert, nach Europa, den Kanarischen Inseln, Mallorca.